‘ES IST DEIN LAND’, sagen wir. ‘DU ENTSCHEIDEST’ gehört dazu.

Damit meinen wir nicht nur die Wählerinnen und Wähler in Sachsen. Ganz am Anfang meinen wir damit uns selbst, die Mitglieder der sächsischen SPD. Am 22. Juni beschließen wir unser Landtagswahlprogramm. Unser Weg dahin hat vor fünf Jahren schon begonnen: Seit unserem Regierungsantritt im Jahr 2014 stellen wir unter Beweis: Wir haben einen Plan. Und wir reden nicht nur, wir handeln. Wir haben den Staat zurückgeholt. Wir haben den Kahlschlag von CDU und FDP beendet und die Schäden beseitigt. Mit unserer Arbeit haben wir Sachsen gerechter, bürgernäher und besser gemacht. Darauf ruhen wir uns nicht aus. Wenn am 1. September ein neuer Landtag gewählt wird, wollen wir diese Erfolge verteidigen und weiter ausbauen. Gemeinsam müssen wir verhindern, dass Kräfte in Verantwortung kommen, die den Zusammenhalt der Sächsinnen und Sachsen zerstören. Mit unserem Regierungsprogramm zeigen wir, dass Sachsen zuversichtlich in die Zukunft schauen kann.

Programmkonferenzen

Wir laden alle Mitglieder der SPD herzlich dazu ein, die Themen und Ideen für unser Landtagswahlprogramm zu diskutieren. Zu diesem Zweck hat die Programmkommission thematische Positionspapiere vorgelegt. Auf unseren Programmkonferenzen wollen wir deren Inhalte mit Euch besprechen.

Chemnitz

Donnerstag, 28. Februar 2019, 18:00 Uhr
“OpenSpace” der DMK E-BUSINESS GmbH
Dresdner Straße 38B, 09130 Chemnitz

Hier anmelden

Leipzig

Dienstag, 05. März 2019, 18:00 Uhr
Galerie im Bürgerbüro Daniela Kolbe
Rosa-Luxemburg-Straße 19/21, 04103 Leipzig

Hier anmelden

Dresden

Donnerstag, 07. März 2019, 18:00 Uhr
Herbert-Wehner-Saal
Könneritzstraße 5, 01067 Dresden

Hier anmelden

Positionspapiere

Unsere Positionspapiere widmen sich den einzelnen Themen der Landespolitik. Zu Beginn formulieren wir jeweils unsere grundsätzlichen Positionen für das Politikfeld, es schließt sich ein kurzer Rückblick auf unsere Politik der letzten fünf Jahre an. Der größte Teil jedes Positionspapiers befasst sich mit unseren Ideen und Vorhaben für die kommende Wahlperiode. Schon jetzt möchten wir – die Programmkommission – uns herzlich bei den vielen Personen bedanken, die in den vergangenen Monaten mit Ideen und Kommentaren zu den Papieren beigetragen haben: Viele Unterbezirke und Arbeitsgemeinschaften, unsere Abgeordneten im Sächsischen Landtag und zahlreiche Mitglieder, mit denen wir uns bereits im Vorfeld der Programmkonferenzen austauschen konnten.