Auf ein Wort am Küchentisch mit Martin Dulig und der SPD Sachsen?

„Die besten Gespräche finden am Küchentisch statt“. Ehrliche Gespräche, schwierige Fragen und ein Austausch auf Augenhöhe – dafür steht Martin Duligs Küchentisch. Er ist eine Einladung an die Sächsinnen und Sachsen mit ihm und der SPD offen und sachlich ins Gespräch zu kommen. Denn es gibt Gesprächsbedarf in Sachsen. Mit den zahlreichen neuen Mitbürgerinnen und Mitbürgern wird Sachsen sich verändern. Pegida und Co. vergiften die Stimmung. Viele Engagierte suchen nach Wegen, um zu helfen und gut miteinander zu leben. Es gibt viele Fragen, auf die die Menschen eine Antwort suchen: Schaffen wir die Integration der Vielen, die bei uns Zuflucht suchen? Können alle von der guten wirtschaftlichen Lage im Freistaat profitieren? Wird Sachsen auch in Zukunft eine sichere Heimat sein? Und was kann und muss Politik gewährleisten?

Am 27. August um 19:00 Uhr in der Lausitz. Den genauen Ort geben wir noch bekannt.
Zu Gast: Hubertus Heil.