Aktuelle Folge (16. November 2020):

Letzte Folge (2 November 2020):

Keine Folge von Homann & Koch verpassen? Dann melde dich hier an.

SPD-Sachsen-Generalsekretär Henning Homann und die sächsische Juso-Vorsitzende Sophie Koch diskutieren Montags mit euch und Gästen zu aktuellen politischen Themen. Per Videokonferenz und auf Augenhöhe.

Homann & Koch ist das regelmäßige Online-Live Format der SPD Sachsen mit Henning Homann (Generalsekrateär der SPD Sachsen) und Sophie Koch (Vorsitzende der Jusos Sachsen). Gestartet ist das Format Anfang Mai 2020 mitten in der Corona-Krise als montägliche Zoom-Konferenz. Bis zur Sommerpause gab es neun einstündige Sendungen.

Jede Sendung hat einen oder mehrere Gäste, die für ein aktuelles oder interessante Thema stehen. Nach einem Intro der Gastgeber*innen wird in einer lockeren Talkrunde über alles geredet, was die Gäste, Zuschauer und Henning und Sophie interessieren. Wichtig bei dem Format ist die Einbindung der Zuschauer*innen – sie können live ihre Fragen stellen oder zur Diskussion beitragen. Bisher haben die Sendungen ausschließlich als Live-Konferenz ohne Stream und weitere Veröffentlichung stattgefunden.

Nach der Sommerpause – ab September 2020 – wird das Format Homann & Koch in abgewandelter Form fortgeführt. Alle zwei Wochen – immer am ersten und dritten Montag im Monat – begrüßen dann Sophie und Henning einen oder mehrere Gäste, dann für alle live verfolgbar (und nachträglich abrufbar) auf Youtube und Facebook.

Wenn du keine Folge verpassen willst, dann melde dich hier an. Dann erhältst du rechtzeitig vor einer neuen Folge eine E-Mail mit allen Infos.

Wir erheben die Daten nur zum Zweck, dir Informationen zum Format Homann & Koch zuzusenden. Nach Anmeldung erhältst du eine E-Mail vom Newsletter-Service der SPD, die du bestätigen musst.

Nächste Folge:

  • Montag, 16. November, 20 Uhr – mit Katja Meier (Sächsische Justiz- und Gleichstellungsministerin, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) und Romina Stawowy (femMit)

Bisherige Folgen:

Klicke hier, um Ihren eigenen Text einzufügen