+++ Zukunft auf den Tisch +++ Digitalisierung gemeinsam gestalten +++

Was macht Digitalisierung mit unserem Leben? Wie nehmen wir die Menschen mit in diesen Prozess und machen Einflüsse der Digitalisierung und den Umgang mit ihr erlebbar, wie nehmen wir ihnen die Sorgen davor? Diese Fragen sollen auf den Tisch – denn die Zukunft gehört auf den Tisch!

Die SPD Sachsen und ihr Vorsitzender, Martin Dulig, laden deshalb herzlich zu einer besonderen Diskussionsveranstaltung ein. Gemeinsam mit dem wohl digitalsten Stadtoberhaupt Sachsens, Dirk Neubauer, Bürgermeister der Stadt Augustusburg, der Geschäftsführerin der Projecter GmbH, Katja von der Burg und dem Influencer Erik Loser wird Martin Dulig interessierte Menschen ab 19 Uhr im Social Impact Lab Leipzig begrüßen, um mit ihnen über Sachsens digitale Zukunft zu sprechen: „Wir wollen die Bürgerinnen und Bürger mit den besten Experten unseres Landes an meinem Küchentisch zusammenbringen, um Erfahrungen, Visionen und Lösungen für die großen Herausforderungen zu diskutieren, vor denen unser Land steht“, erklärt Dulig.

Getreu dem Motto des Küchentischs „Wir bringen den Tisch, Sie die Fragen“, können die Bürgerinnen und Bürger alle Fragen mit an den Tisch bringen, die sie beschäftigen.

Wir laden herzlich ein:
Zukunft auf den Tisch: Digitalisierung gemeinsam gestalten
mit Martin Dulig, Vorsitzender der SPD Sachsen, Dirk Neubauer, Bürgermeister der Stadt Augustusburg, Katja von der Burg, Geschäftsführerin der Projecter GmbH und Erik Loser, Influencer

am Montag, 20. Mai, ab 19 Uhr in das Social Impact Lab Leipzig, Weißenfelser Straße 65H, 04229 Leipzig ein.

Weitere Informationen finden sie auf der Homepage: www.spd-sachsen.de/zukunft-auf-den-tisch

Lade Karte ...

Datum/Zeit
20. Mai 2019
19:00 - 21:00 Uhr

Veranstaltungsort
Social Impact Lab Leipzig

Kategorien