Liebe Jusos,

wir als politischer Jugendverband sehen eine unserer zentralen Aufgaben darin, über Themen mit Expertinnen und Experten zu diskutieren, verschiedene Konzepte abzuwägen und eigene Vorstellungen zu entwickeln. Beim anstehenden Verbandswochenende der Jusos Sachsen wollen wir genau das in unserem Themenschwerpunkt Bildung tun. Kaum ein Bereich tangiert junge Menschen so oft, bringt so viele Ungerechtigkeiten mit sich und ist Gegenstand so großer politischer Diskussionen.

Wenn ihr daran mitwirken wollt und die verschiedenen Facetten in Workshopphasen diskutieren wollt, meldet euch bei unseren Verbandswochenende an – egal ob ihr Expert*in seid oder in das Thema einfach mal reinschnuppern wollt. Teilnahmekosten entstehen keine und auch eure Fahrtkosten werden natürlich erstattet.

Auf dem Verbandswochenende erwarten euch unter anderem:
• Sabine Friedel, bildungspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, zu den Themen Lehrer*innenmangel und Ganztagsschule
• Dr. Siegfried Kost, Schulleiter und Landesvorsitzender der Arbeitsgemeinschaft für Bildung (AfB) in der SPD, zum Thema Gemeinschaftsschule
• Dr. Simone Raatz, bis Oktober 2017 stellv. Vorsitzende des Forschungsausschusses im Deutschen Bundestag, zum Thema Gleichstellung an Hochschulen
• Juliane Pfeil-Zabel, Juso-Landtagsabgeordnete und Sprecherin für Familienpolitik, zum Thema frühkindliche Bildung
• ein Workshop zu den Grundlagen jungsozialistischer Bildungspolitik
• Informationen zum aktuellen Stand der Einführung eines sachsenweiten Bildungstickets
• Debatte über die Zukunft der SPD nach dem Mitgliedervotum

Interesse geweckt? Dann schnell anmelden, die Plätze sind begrenzt!

Lade Karte ...

Datum/Zeit
10. Mrz 2018 - 11. Mrz 2018
11:00 - 14:30 Uhr

Veranstaltungsort
Jugendherberge Plauen

Kategorien


Für Veranstaltung anmelden

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.