Wie Du vielleicht weißt, hat der SPD-Landesvorstand vier Projektgruppen eingesetzt, die die programmatische Entwicklung der SPD Sachsen bis zur kommenden Landtagswahl weiter vorantreiben sollen. Die Projektgruppe „Starker Staat und Zukunftsinvestitionen“ hat dabei schon erfolgreiche Arbeit geleistet, indem sie maßgeblich den Leitantrag für den diesjährigen Landesparteitag erarbeitet hat. Die Gruppe wird ihre Arbeit in den nächsten Monaten und Jahren fortsetzen.

 

Jetzt ist es Zeit für den zweiten Aufschlag: Die Projektgruppe „Digitales Zeitalter – wie leben wir morgen?“ nimmt ihre Arbeit auf und wird dabei über Aufgaben und Chancen einer erfolgreichen Digitalisierung der sächsischen Gesellschaft, Arbeitswelt und Wirtschaft beraten. In unserem täglichen Umfeld bemerken wir alle eine digitale Umgestaltung. Und wir wissen, dass die digitale Zukunft längst begonnen hat. Sachsen muss an der Spitze dieser digitalen Revolution stehen, wenn wir sie in unserem Sinne gestalten wollen.

 

Wir laden Dich deshalb ganz herzlich zu der ersten Sitzung der Projektgruppe „Digitales Zeitalter – wie leben wir morgen?“ ein. Dabei möchten wir erste organisatorische Absprachen zur Arbeit der Gruppe treffen, erste inhaltliche Diskussionen zum Thema führen und Euch den derzeitigen Stand der Dinge aus Sicht der Staatsregierung und der SPD-Landtagsfraktion darlegen. Dabei begrüßen wir unter anderem unseren Staatssekretär im Sächsischen Wirtschafts- und Arbeitsministerium und Beauftragten der Staatsregierung für Digitales, Stefan Brangs, unsere Europaabgeordnete Constanze Krehl sowie den Sprecher für Digitalisierung der Landtagsfraktion, Holger Mann.

Lade Karte ...

Datum/Zeit
27. Okt 2016
18:00 Uhr

Veranstaltungsort
Herbert-Wehner-Saal (5. Etage)

Kategorien


Für Veranstaltung anmelden

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.