Liebe Genossen und liebe Genossinnen!

 

Das Team Geschlechtergerechtigkeit der SPD Sachsen sind derzeit wir alle.

Alle sind daher herzlich eingeladen zum

 

“Teamwork: Wie bringt die SPD Sachsen mehr Frauen nach vorn?”

 

am 25. Januar, von 18:30 bis 20:30 Uhr im Herbert-Wehnersaal, Könneritzstraße 3, 01067 Dresden.

Von 51 Kandidaturen, die die SPD bei den Bürgermeister*innen- und Landrät*innenwahlen 2015 unterstützt hat, waren nur 9 von Frauen. Es gibt den Wunsch, diese Zahlen zu steigern. Deshalb wollen wir die Kreisverbände und Unterbezirke dabei unterstützen, geeignete Kandidatinnen zu finden und für erfolgreiche Kandidaturen aufzubauen, damit bei den nächsten Kommunalwahlen mehr Frauen erfolgreich für die SPD kandidieren.

Ziel ist es, eine Gesamtstrategie im Zusammenwirken verschiedener Ebenen und Instrumente zu entwickeln.

Bei diesem Treffen am 25. Januar können Erwartungen an die Leistungen von Seiten der SPD Sachsen zur Förderung der Geschlechtergerechtigkeit und zur Personalentwicklung gesammelt und vorbereitend für die Landesvorstandsklausur Anfang Februar beraten werden.

Ideen, Angebote und Erfahrungen sollen im Laufe des Jahres bei Terminen mit UB- und Kreisvorständen weitervermittelt, dabei im Gespräch zusammen an lokale Bedarfe angepasst und angewendet werden.

 

Lade Karte ...

Datum/Zeit
25. Jan 2018
16:30 - 18:30 Uhr

Veranstaltungsort
Herbert-Wehner-Saal (5. Etage)

Kategorien


Für Veranstaltung anmelden

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.