SPD Spitzenkandidaten Taubert und Dulig beim Ehrenamtsgrillabend der Reichenbacher SPD

Dieses Bild wird es in der heißen Wahlkampfphase wohl nicht so schnell wieder geben: Gleich zwei SPD-Spitzenkandidaten nehmen Platz am Küchentisch. Heike Taubert, Spitzenkandidatin der Thüringer SPD und Martin Dulig, Spitzenkandidat der SPD Sachsen, folgen der Einladung der Reichenbacher Genossen für einen Ehrenamtsgrillabend am Sonntag, 3. August 2014, ab 17 Uhr (SPD-Bürgerbüro, Zenkergasse 21, 08468 Reichenbach).  Neben den beiden Politikern sind Vertreter von Vereinen und Institutionen aus Reichenbach, Mylau, Netzschkau, Heinsdorfergrund und Neumark eingeladen, denen für ihre Arbeit vor Ort mit diesem Abend einer kleiner Dank für die geleistete Arbeit ausgesprochen werden soll.

Bevor es an die Wurst geht, wollen Taubert und Dulig über den Stellenwert des Ehrenamts mit den anwesenden Gästen ins Gespräch kommen. „Ehrenamtliches Engagement ist das soziale Bindeglied unserer Gesellschaft“, betont Dulig vor dem Treffen. „Wir haben fest im Blick, die Ehrenamtsförderung als Teil einer sächsischen Anerkennungskultur zu stärken. Ich freue ich mich dazu auf die direkten Rückmeldungen meiner Gesprächspartner. So interessieren mich zum Beispiel die Antworten auf die Frage, was sich Ehrenamtliche von der Politik wünschen, um ihre Arbeit zu fördern und zu unterstützen.“

Interessierte und Vertreter der Medien sind sehr herzlich zu diesem Grillabend eingeladen.

Küchentischtour 2014 – Martin Dulig und Heike Taubert in Reichenbach
Ehrenamtsgrillabend der SPD Reichenbach
Sonntag, 3. August ab 17 Uhr

Zenkergasse 21, 08468 Reichenbach

Lade Karte ...

Datum/Zeit
3. Aug 2014
15:00 - 18:00 Uhr

Veranstaltungsort
SPD-Bürgerbüro Reichenbach

Kategorien Keine Kategorien


Für Veranstaltung anmelden

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.