Regionalkonferenz: Die SPD regiert. Das Land kommt voran.

Seit mehr als einem Jahr ist die SPD im Bund wieder in Regierungsverantwortung – ein Jahr, in dem wir Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten bereits viele unserer zentralen politischen Projekte auf den Weg gebracht haben: die Rente mit 63 bei 45 Beitragsjahren, den flächendeckenden gesetzlichen Mindestlohn, die Abschaffung der Optionspflicht, die Mietpreisbremse, die Ökostromreform, die Frauenquote in Aufsichtsräten bis hin zum Elterngeld Plus und der Erleichterung der doppelten Staatsbürgerschaft.

Wie die Partei die Arbeit der SPD in der Regierung bewertet, wird auf diversen Regionalkonferenzen im ganzen Land diskutiert. Die stellv. Bundesvorsitzende und Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Manuela Schwesig besucht gemeinsam mit der SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi am 29. Januar 2015 Dresden, um über die Bilanz der SPD in der Bundesregierung zu sprechen. Über die zukünftige Regierungsarbeit der SPD in Sachsen wird Martin Dulig berichten. Anschließend stehen Dir alle drei für Fragen zur Verfügung.

Wir laden Dich ein, zur  Regionalkonferenz am Donnerstag, den 29. Januar 2015, 19 Uhr, im Volkshaus Dresden (Schützenplatz 14, 01067 Dresden).

Mit herzlichen Grüßen

Martin Dulig                       Dirk Panter
Landesvorsitzender           Generalsekretär

Lade Karte ...

Datum/Zeit
29. Jan 2015
17:00 - 19:00 Uhr

Veranstaltungsort
Volkshaus Dresden

Kategorien


Für Veranstaltung anmelden

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.