SPD_Karten_Verfassung_DRUCK_160428_Seite_123. MAI: 153 JAHRE SPD UND 67 JAHRE GRUNDGESETZ

Der 23. Mai bietet gleich einen doppelten Grund zum Feiern: Vor 153 Jahren wurde in Leipzig die SPD gegründet und im Jahr 1949 das Grundgesetz verabschiedet. Zentrale sozialdemokratische Grundwerte haben in der Verfassung des vereinten Deutschland ihren Niederschlag gefunden – dank des Einsatzes vieler Sozialdemokraten. Das wollen wir feiern.

Von 17.00 – 18.00 Uhr findet das traditionelle Friedensgebet in der Nikolaikirche statt. Es wird gestaltet vom Arbeitskreis „Christinnen und Christen in der SPD“. Anschließend lädt die SPD Leipzig in den Nikolaikirchhof ein.

Was Sie erwartet:
•Ein Markt der Möglichkeiten mit den verschiedensten Organisationen, die für bürgerschaftliches Engagement vor Ort stehen
•Eine Begrüßung durch den Vorsitzender der SPD Leipzig, Hassan Soilihi Mzé
•Ein Grußwort unseres Oberbürgermeisters Burkhard Jung

•Ein Podiumsgespräch mit
◦der SPD Generalsekretärin Katarina Barley,
◦dem Leiter des Personalwesens des BMW Werk Leipzig, Dr. Dirk Wottgen
◦dem Fraktionsvorsitzenden der SPD im sächsischen Landtag, Dirk Panter
◦unter Moderation von Dr. Jens Katzek

•Musik von und mit Sebastian Krumbiegel

Lade Karte ...

Datum/Zeit
23. Mai 2016
16:00 - 18:00 Uhr

Veranstaltungsort
Nikoleikirchhof

Kategorien