+++ Küchentischtour mit Katarina Barley in Dresden +++

Am Donnerstag, den 24. Januar 2019, besucht die Spitzenkandidatin der SPD für die Europawahl und Bundesjustizministerin Katarina Barley Dresden. Grund genug, sie an den Küchentisch zu holen! Nach Veranstaltungen in ganz Sachsen gehen die politischen Gespräche auf Augenhöhe weiter. Neben dem Vorsitzenden der SPD Sachsen, Martin Dulig, will auch die Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz, Katarina Barley, und der Dresdner Kandidat für die Europawahl am 26. Mai, Matthias Ecke, mit den Menschen aus Dresden über Europa ins Gespräch kommen.

Unter dem Motto „Wir bringen den Tisch, Sie die Themen“ laden wir auch 2019 an den Küchentisch. Egal, ob die Zukunft Europas, steigende Mieten, die Bildung der Kinder oder die möglichen Folgen des Brexits für Sachsen: Alle Themen können auf den Tisch, denn die Gäste bestimmen mit ihren Fragen den Abend.

Wir laden alle Interessierten recht herzlich zum Gespräch am Küchentisch mit Martin Dulig, Vorsitzender SPD Sachsen, Katarina Barley, Spitzenkandidatin der SPD für die Europawahl und Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz und Matthias Ecke, Dresdner Kandidat für die Europawahl, am 24. Januar 2019 um 19 Uhr in das DORMERO Hotel Dresden-City, Kreischaer Str. 2, 01219 Dresden ein.

Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen zur Küchentischtour finden sich auf der Homepage: http://www.spd-sachsen.de/kuechentisch-tour/

Lade Karte ...

Datum/Zeit
24. Jan 2019
17:00 - 19:00 Uhr

Veranstaltungsort
DORMERO Hotel Dresden-City

Kategorien