Zweiter Stopp der Küchentischtour in Mittelsachsen

Am Mittwoch, den 2. März 2016, geht die Küchentischtour der SPD Sachsen in Freiberg in die nächste Runde. Zu den Themen Asyl und Integration wollen der Landesvorsitzende Martin Dulig, die Sächsische Staatsministerin für Gleichstellung und Integration Petra Köpping, der Freiberger Oberbürgermeister Sven Krüger und die SPD-Bundestagsabgeordnete Simone Raatz am Küchentisch mit den Freibergerinnen und Freibergern ins Gespräch kommen.

Martin Dulig zur Tour: „Ehrliche Gespräche, schwierige Fragen und ein Austausch auf Augenhöhe – dafür steht mein alter Küchentisch. Und es gibt Gesprächsbedarf. Viele Menschen sind verunsichert. Manche fragen, wie die Integration der Menschen, die vor Krieg und Leid geflüchtet sind, in Sachsen gelingen kann. Andere fragen, ob das Erreichte Bestand haben wird, oder was ihnen im Alter bleibt. Nicht alle profitieren von der guten wirtschaftlichen Lage Sachsens. Wir wollen gemeinsam darüber sprechen und der Verunsicherung Vertrauen entgegensetzen. Das macht die Küchentischtour aus.”

Wir laden Interessierte recht herzlich zum

Gespräch am Küchentisch

mit Martin Dulig, Petra Köpping, Sven Krüger und Simone Raatz

am 2. März 2016 um 19 Uhr

in den “Brauhof Freiberg”, Körnerstraße 2, in Freiberg ein.

Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung ist öffentlich.

Lade Karte ...

Datum/Zeit
2. Mrz 2016
17:00 - 19:00 Uhr

Veranstaltungsort
Brauhof Freiberg

Kategorien