Brüsselfahrt der Jusos Sachsen und Schwusos Sachsen

Auch in diesem Jahr organisiert das Büro der sächsischen Abgeordneten im Europäischen Parlament, Constanze Krehl, eine Fahrt nach Brüssel für die Jusos und Schwusos aus Sachsen.

Die Fahrt findet vom 27. bis 30. September 2015 statt. Die An- und Abreise erfolgt mit dem Bus.

Der Teilnahmebetrag beläuft sich auf 20,00 bis 60,00 Euro nach Selbsteinschätzung und ist vorher zu entrichten.

Auf dem Programm stehen der Besuch des Europäischen Parlaments, ein Treffen mit Constanze Krehl sowie eine Stadtführung in Brüssel an. Der thematische Schwerpunkt wird auf LGBTI gelegt, sodass wir uns u.a. mit den Rechten von LGBTI und deren Situation in den einzelnen Mitgliedstaaten beschäftigen. Außerdem wollen wir uns auch mit entsprechenden Lobbygruppen wie der ILGA (International lesbian, gay, bisexual, trans and intersex association) treffen. Darüber hinaus wird es auch Zeit geben, die Stadt selbst zu erkunden.

Die Plätze sind auf 10 begrenzt.

Die Anmeldung ist bis zum 31. Juli 2015 möglich.

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
26. Sep 2015 - 29. Sep 2015
Ganztägig Uhr

Kategorien


Für Veranstaltung anmelden

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.