BLAULICHT-ABEND DER SPD-FRAKTION IM SÄCHSISCHEN LANDTAG

9. April 2019 | Beginn 18.00 Uhr | Haus an der Kreuzkirche (An der Kreuzkirche 6, Dresden)

Sicherheit ist ein Grundbedürfnis aller Menschen. Wenn es ausreichend Rettungskräfte, Polizist*innen und Feuerwehrleute gibt, erhöht sich die Sicherheit oder zumindest das Sicherheitsempfinden. Es ist wichtig, dass unsere Sicherheitskräfte materiell und personell gut ausgestattet sind. Für haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräfte brauchen wir zudem eine solide finanzielle Basis sowie eine ehrliche Kultur der Anerkennung.

Die SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag lädt am 9. April 2019 zu einem Blaulicht-Abend ins Haus an der Kreuzkirche in Dresden ein. Der Abend setzt an der Blaulichtkonferenz im August 2017 an, die der Auftakt zu einem neuen offenen Dialog zwischen den Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben und der Politik war. Uns wurde damals viel mit auf den Weg gegeben. Bei unserem Blaulicht-Abend wollen wir eine kritische Bilanz unserer Regierungsarbeit ziehen und uns darüber austauschen, was noch zu tun ist.

Nach einem Grußwort von Martin Dulig, dem stellvertretenden sächsischen Ministerpräsidenten, wird Udo Götze, Staatssekretär im Thüringer Innenministerium, in einem Input-Vortrag von seinen Erfahrungen aus dem Nachbar-Freistaat berichten.

Auf dem sich anschließenden Podium diskutieren mit ihm Horst Kretzschmar, der sächsische Landespolizeipräsident und somit auch zuständig für den Katastrophenschutz, Markus Kremser, ehrenamtlicher Katastrophenschützer aus Görlitz, und Albrecht Pallas. Die Dresdner Juso-Vorsitzende Sophie Koch wird dabei die kritische Perspektive vieler junger Menschen auf das geplante Polizeigesetz einbringen.

Im Anschluss laden wir zu Getränken und einem kleinen Imbiss ein. Der Eintritt ist frei.

PS: Der Veranstaltungshinweis kann gern an Interessierte weitergeleitet werden.

Zur besseren Planung bitten wir um Anmeldung

Lade Karte ...

Datum/Zeit
9. Apr 2019
18:00 - 20:00 Uhr

Veranstaltungsort
Haus an der Kreuzkirche Dresden

Kategorien