Dulig: Martin Schulz ist der richtige Kandidat zur richtigen Zeit

Zu Sigmar Gabriels Rückzug an der SPD-Spitze und Martin Schulz als Kanzlerkandidaten der SPD erklärt der Vorsitzende der SPD Sachsen, Martin Dulig:

“Der Entscheidung von Sigmar Gabriels, nicht als Kanzlerkandidat der SPD anzutreten, zolle ich meinen Respekt. Seine Leistung als Wirtschaftsminister und Vorsitzender der SPD verdient – bei aller Reibung – große Anerkennung und auch meinen persönlichen Dank.”

Die Kanzlerkandidatur Martin Schulz begrüßt Dulig ausdrücklich:

“Martin Schulz ist der richtige Kandidat zur richtigen Zeit. Mit ihm holen wir nun ordentlich Schwung für die Bundestagswahl, bei der wir Themen wie soziale Gerechtigkeit, Solidarität und Innovation in den Mittelpunkt unseres Wahlkampfes stellen. Martin Schulz steht für ein solidarisches Europa, das sich gemeinsam den Herausforderungen unserer Zeit stellt. Und er genießt hohe Anerkennung in der gesamten Welt für seine Haltung und seine bisherige Arbeit als Chef des EU-Parlaments. Dies ist in Zeiten von Brexit und einem US-Präsidenten Trump von hohem Wert, nicht nur für die Sozialdemokratie, sondern für ganz Deutschland.”